Unbenannt.png
kks-logo.jpg

Wetter  

Mittwoch 19.09.2018
FairSSW24°C0.8m/s
0mm
Donnerstag 20.09.2018
Clear skyNNW24°C0.6m/s
0mm
Weather forecast from yr.no

Besucher Online  

Heute15
Gestern239
Woche406
Monat3634
Gesamt163172

Nachwuchs...

PDFDruckenE-Mail

Es stellt sich natürlich die Frage, warum jemand den Schiesssport betreiben anstatt Fussball spielen oder etwas anderes tun soll.
Jeder Sport fordert vom Teilnehmer bestimmte Fähigkeiten und natürlich fasziniert die eine oder andere Sportart einen Menschen mehr oder eben weniger. Jeder Sportverein versucht natürlich auch, seine Sportart als das einzig Wahre und Richtige darzustellen, um möglichst viele Mitglieder zu werben, verständlicherweise.
Wollte man, objektiv betrachtet, alle seine Fähigkeiten trainieren und ausbauen, müsste man eine unendliche Fülle von Sportarten ausüben, was realistischerweise nicht möglich ist. Deshalb sucht man sich aus dem breiten Angebot das heraus, was einem am meisten zusagt. Der Schiesssport kann dabei durchaus einiges bieten.

Schiessen im Nachwuchskurs

Natürlich setzt das Jungschützenwesen all diese Fähigkeiten nicht voraus. Im Nachwuchskurs wird auch ausschliesslich liegend geschossen, da der Nachwuchsschütze schliesslich in diesen Sport eingeführt werden soll. Je nach Fähigkeiten und persönlichen Fortschritten kann dann nach und nach das Training auf Kniend und Stehend angepasst werden, wobei aber auch der Spass nie zu kurz kommen soll.

Was kostet der Nachwuchskurs?

Der Nachwuchskurs ist grundsätzlich für alle kostenlos Die Munition und die Gewehre, so wie die Ausbildungsunterlagen stellt der Verein zur Verfügung. Für begeisterte Schützinnen und Schützen besteht nach absolvierten Kursen, die Möglichkeit als Mitglied einzelne Vereinstiche und/oder Jahresmeisterschaften zu schiessen.

Gibt es noch fragen? dann richten sie sich an unseren Nachwuchsleiter René Meier

 
   
| Mittwoch, 19. September 2018 || Designed by: @StGo |